Hilfsmöglichkeiten - durch Adoption

Sie suchen einen Weggefährten aus dem Tierschutz

und sind im "Tierheim um die Ecke" (noch) nicht fündig geworden?

Dann gibt es veschiedene Möglichkeiten:

 

Danke für mein neues Leben!
Danke für mein neues Leben!

Sie gehen etwas später noch einmal in das Tierheim, weil sich ja immer "etwas tut" und gehen bis dahin mit einem der vierbeinigen Bewohner spazieren. Gassigänger suchen beinahe alle Tierheime und es wird dann sicher auch nicht lange dauern, bis Sie sich in "Ihren" Hund verlieben werden.

 

 

Sie fahren zu einem weiteren Tierheim in ihrer Nähe . Für ein Tier, das Jahre bei Ihnen leben wird, lohnt es sich immer mehr Zeit und Kilometer zu investieren.

 

Einige Tierschutz- Organisationen vermitteln Hunde, die sich schon auf deutschen  Pflegestellen  befinden.

Pflegestellen sind Familien, die Tieren (meist aus dem Ausland) ein vorübergehendes Zuhause geben bis sie ihre eigene Familie gefunden haben. Der Vorteil ist, man kann man die Hunde dort besuchen, kennen lernen und bekommt wertvolle Informationen über sie.

Auch wenn Sie schon einen Hund in ihrer Familie lebt, ist das eine wunderbare Lösung für die beiden, sich zu beschnuppern um festzustellen, ob ein Zusammenleben passen könnte?

Sie schauen sich unter den Vereinen um, die Hunde aus dem Ausland , direkt in ein Zuhause vermitteln. Manchmal springt der "Funke einfach über" und Sie sind bereit mit ihrem Überraschungshund dann auch durch "dick und dünn" zu gehen.

Eine seriöse Organisation wird Sie immer ehrlich mit den Informationen versorgen, die sie vor Ort erhalten können, sie beraten und auch nach der Vermittlung als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

 

Selbst in Not geratene  Rassehunde  suchen ihr zweites Glück.

 

Welpen sind ebenfalls im Tierschutz zu finden, denn auch junge, süsse Hunde werden älter, grösser und finden dann nicht mehr so leicht ein liebevolles Zuhause. Das Wichtigste aber ist, Sie suchen bei seriösen Vereinen, sonst unterstützen Sie Welpenvermehrer, Hundehändler und mit ihnen das Tierleid.

 

Geben Sie den Tieren die Chance auf ein schönes Leben!

Wühltischwelpen

 - nein danke!

 

 

 

 

 

 

 

Counter-Service - Kostenlose Counter!